Hansgrohe

Smart Home in der Armatur

12. September 2021, 9:17
Hansgrohe Home App

Sprudelarmaturen sind schwer en vogue. Auf der Area30 feiert die Aqittura M91 von Hansgrohe Premiere, mit der nicht nur Wasser von Schadstoffen und Verunreinigungen befreit und gesprudelt werden kann. Mit der Innovation aus Schiltach können Mineralisierungsgrad und Kohlensäuregehalt je nach Geschmack eingestellt werden, sogar per App. Mit der Hansgrohe-Home-App kann man außerdem den Kartuschenstatus prüfen und neue Kartuschen nachbestellen.

Weitere Neuheit für Löhne: die schlichte Armatur Zesis M33, insbesondere für den Ersatzbedarf, die auf Schnickschnack verzichtet und leicht zu montieren ist.

Verwandte Artikel

Carat

Gerhard Essig übergibt Geschäftsführung

Stiftung Warentest

Überblick mit Fragezeichen

Agoform

Neu aufgeladen

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte