Daniel Griehl geht von Siematic zu Warendorf

Warendorf

Vakanz besetzt

21. Juni 2022, 10:58
Daniel Griehl

Am Tag nach dem Bekanntwerden von Daniel Griehls Kündigung bei Siematic in Löhne informiert heute bereits sein neuer Arbeitgeber: Wie vermutet wird Griehl neuer Geschäftsführer bei der Warendorf Küchenfabrik. Sein erster Arbeitstag in Warendorf ist der 1.7.

Neben der Geschäftsführerposition dürfte für Griehl eine Beteiligung am Unternehmen den Anreiz für einen erneuten Wechsel gegeben haben. Griehl: „Die Aufgabe, Warendorf als internationale Luxus- und Lifestyle Marke zu etablieren, betrachte ich als besonders reizvolle Herausforderung. Die Konsolidierung der Führungsposition durch eine Partnerschaft ist für mich ein besonderes Zeichen der Anerkennung durch den Warendorf-Inhaber.“

Bei Warendorf stand in den letzten Monaten Inhaber Jeffrey Wang an der Spitze, nachdem Ralph Kobsik im vergangenen Herbst das Unternehmen verlassen hatte.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte