Der Kreis

Küche anders denken

23. September 2021, 12:30
Akua Adu-Gyamfi und Ernst-Martin Schaible

Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Knappheit von Ressourcen und Wohnraum – angesichts dieser Themen gibt es eine Menge Fragen, auf die es auch vonseiten der Industrie Antworten braucht. Wie solche Antworten aussehen könnten, darüber haben sich die Studenten der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Detmold (Th OWL) Gedanken gemacht. Die besten Ideen wurden im Rahmen des diesjährigen Der Kreis Anja Schaible Stiftungspreises auf der Area30 ausgezeichnet. Rund 40 Studenten waren daran beteiligt, 10 Semesterentwürfe kamen in die engere Auswahl, drei davon wurden ausgezeichnet.  

Dass das Interesse an der Preisverleihung durchaus groß war, zeigte die Zahl der Gäste. Kurz gesagt: Der weiträumig gestaltete Stand von Der Kreis war bis auf den letzten Platz gefüllt. Aber wer waren die Gewinner? Akua Adu-Gyamfi etwa. Sie erhielt den ersten Preis. Ihr Entwurf trägt den Titel „Von der Hand in den Mund“. Gedacht ist er als ein von der afrikanischen Kultur geprägtes Küchen- und Restaurantkonzept, bei dem die Zubereitung der Speisen wie in einem Theaterstück zelebriert werden.

Den zweiten Preis erhielten die Studentinnen Anna Otterpohl, Sarah Dann und Pia Willig. Sie wurden für „Wall of Water“ ausgezeichnet. Das Gestaltungskonzept verbindet Küche und Bad mit dem Ziel des bewussten Umgangs mit der Ressource Wasser.

Anna Otterpohl links und Pia Willig Wall of Water sw 2

Anna Otterpohl (links) und Pia Willig, Wall of Water

 „Geschichtenerzähler“ heißt der Entwurf, der mit dem dritten Preis ausgezeichnet wurde. Er stammt von Marie Seliger und Gesa Trispel. Dem Entwurfe liegt die Idee einer nachhaltigen Küche zugrunde. Das Motto: „Wenn Küchen zu Begleitern werden“. Im Grunde geht es dabei um eine Küche, die sich im Laufe der Zeit den verschiedenen Lebensbedürfnissen ihrer Nutzer anpasst und sich mitentwickelt.

Gesa Trispel links und Marie Seliger Geschichtenerzähler sw 2

Gesa Trispel (links) und Marie Seliger , Geschichtenerzähler

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte