Baumann Group

Candy im Block

20. Juli 2021, 12:30
Deal: Baumann-Geschäftsführer Matthias Berens mit Christian Burghardt von Haier

Die Küchenbauer Bauformat und Burger werden zur Herbstmesse Produkte des zur Haier Group gehörenden Gerätebauers Candy Hoover als weitere Marke für die Komplettvermarktung vorstellen. Candy soll im Preiseinstiegsbereich die von Vestel gefertigte Eigenmarke Burg ergänzen. Die Candy-Geräte sollen dem Handel dann ab Januar 2022 zur Verfügung stehen. Neben Baumann wird auch Nobilia Candy listen. Darüber hinaus hat Haier kürzlich einen Deal mit dem Küchenring eingestielt.

Punkten konnte Haier offenbar vor allem mit den Vernetzungsoptionen, die Candy als „smarte Marke“ für ein junges Publikum bietet. Das hebt auch Baumann-Geschäftsführer Matthias Berens hervor: „Uns verbindet, dass wir Produkte anbieten möchten, die Spaß machen und perfekt zu unseren Kunden passen – auch bei einem kleineren Budget.“

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte