Freezyboy

Kress berät

15. Juni 2021, 18:50
Andreas Kress

Andreas Kress, den im Küchenmarkt nach 40 Jahren bei Zeyko so ziemlich jeder kennt, wird ab Juli in den vierköpfigen Verwaltungsrat des Schweizer Start-ups Freezyboy (Avantyard Ltd.) eintreten und dort seine Küchenkompetenz einbringen. Kress‘ Hauptaufgabe sind aktuell die Deutschland-Geschäftsführung und der Europavertrieb für die US-Premium-Einrichtungsmarke Studiobecker.

Freezyboy entwickelt und vermarktet Komposteimer, die organischen Küchenabfall auf -5 Grad Celsius runterkühlen und damit Gestank und Fruchtfliegen den Garaus machen. In der Schweiz ist das Produkt schon ein echter Renner, in Deutschland bislang über GEDK- und D&S-Händler zu haben. Einen größeren Aufschlag im deutschen Markt plant Freezyboy zur Area30.

Einen ausführlichen Hintergrundbericht gibt’s demnächst hier auf INSIDE Küche.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte