Hettich NewCo im INSIDE-Talk

Hettich NewCo

Die Jungen sollen entscheiden

24. März 2022, 16:09
Hettich NewCo im INSIDE-Talk

Das Buhlen um die Führungskräfte von morgen ist im vollen Gange. Firmen müssen Kreativität zeigen. Beim Beschläge-Multi Hettich hat man sich dazu entschlossen, eine eigene Firma zu gründen, die zu 90 Prozent aus Auszubildenden besteht: Die Hettich NewCo GmbH. NewCo steht für New Company. Ein finaler Name wird derzeit diskutiert. Ausbildung und Weiterbildung sind bei Hettich nun unter einem Dach. Und Azubis können, so der Plan, von Anfang an bei Hettich mitentscheiden und mitgestalten. „Wir wollen so die letzten unentschlossenen Bewerber für uns gewinnen“, sagt Dirk Bartz, Ausbildungsleiter bei Hettich. Ob das gelingt, das wird sich in den nächsten Jahren zeigen.

Die Outsider Eva Ernst und Nikolaj Wulff haben sich mit Bartz, Hettich NewCo-Geschäftsführer Lars Bohlmann, dem Leiter der Hettich-Academy Holger Heuermann und den Azubis Moritz Meyer und Jonas Freiter virtuell zum Talk getroffen. Für die Jungen in der Runde steht fest: Derartige Möglichkeiten können den Unterschied in der Unternehmenswahl ausmachen.

Verwandte Artikel

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte