Miele (mit Video)

„As soon as possible“

10. September 2021, 13:40
Axel Kniehl, Frank Jüttner

Die Gütersloher Hausgeräte-Marke Miele steht in diesem Jahr physisch nicht auf den Herbstmessen. Man setzt wieder auf die digitale Plattform – nur Miele-Österreich geht auch auf die Küchenwohntrends in Salzburg. Einen direkten Weg nach Gütersloh gibt es übrigens auch hier über unsere digitale Roadmap.

Mieles DACH-Chef Frank Jüttner hat sich in diesen Tagen den Fragen der INSIDE-Redaktion gestellt. Es geht um die aktuelle Versorgungslage und eine diesbezügliche Einschätzung für die nächsten Monate, es geht um das Megathema Nachhaltigkeit und am Ende im Gespräch auch darum, was Frank Jüttner dazu sagt, dass Miele in diesem Jahr die Position 1 im Vertriebskanal der Küchenspezialisten wieder an Siemens Hausgeräte abgeben musste.

 

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte