Skip to main content

EK Retail: Verbände im Gespräch (7)+

EK Bielefeld

Verbände im Gespräch (7)

27. Januar 2023, 4:50
Christian Claes, Outsiderin, Martin Wolf, Jochen Pohle

„Wir sind gezwungen, über den Tellerrand zu schauen“, sagt Jochen Pohle aus dem Vorstand der Multi-Branchen-Verbundgruppe EK aus Bielefeld. Dass man den direkten Vergleich mit anderen Branchen hat, weitet den Horizont. In der Corona-Krise haben die unterschiedlichen Entwicklungen in den sechs verschiedenen Geschäftsfeldern der EK, den unterschiedlichen Standbeinen, zudem zu einer gewissen Stabilität beigetragen.

Für die Küchenhändler im Verband hat die breite Aufstellung den Vorteil, dass auch Sortimente wie GPK oder Leuchten aus einer Hand bezogen werden können. Rund 400 Elektrogerätehändler gehören der Verbundgruppe an. Die Küchenhändler sind bereits größtenteils beim Konzept Electroplus/Kücheplus engagiert, das aktuell von 69 Händlern genutzt wird. 13 weitere haben schon für dieses Jahr unterschrieben. Darüber hinaus gibt es rund 25 weitere Gesellschafter, die Küchen führen.

Im INSIDE Küche-Talk spricht Outsiderin Eva Ernst mit Jochen Pohle, Martin Wolf (Leitung Vertrieb und Marketing Elektro / Küche / Licht) und Christian Claes (Konzeptmanager Küche) über die EK, über die Märkte und über die gerade zu Ende gegangene Verbandsmesse EK Live, die vom 18. bis 20.1. in Bielefeld stattfand.

2022 hat EK Retail den Umsatz nach vorläufigen Angaben um 9,3 Prozent auf rund 2,4 Mrd Euro gesteigert. Das Wachstum kam vor allem aus den Business Units EK Fashion, EK DIY und EK Sport. Rund 4.000 Händler sind in der Verbundgruppe organisiert.

Hier geht’s zum Podcast und hier zum Talk im Video:

Verwandte Artikel

Anzeige

Login

Hier zum Newsletter anmelden: